+49 177 5046522 berdi@christoph-berdi.de

Unsere Studie “Brand Excellence”, die auf den Stories der Marken-Award-Gewinner bis 2009 basiert, haben die Kollegen des Handelsblatts in einem größeren Artikel verarbeitet. Den Fokus legen sie dabei auf die Marken-Innovationen des Mittelstandes. Eine interessante und berechtigte Perspektive, denn es sind ja nicht nur Markenkonzerne wie P&G oder Henkel, die die Markenführung voranbringen. Kai Howaldt, Partner von Roland Berger Strategy Consultants, sagt in dem Beitrag: “Oft genug überzeugen gerade kleinere und mittlere Unternehmen, die nicht viel Geld für Werbung ausgeben können, mit guten, pfiffigen Ideen.Die wirklich neuen Impulse stammen meistens von mittelgroßen Firmen.” Den kompletten Beitrag können Sie hier lesen:

http://www.handelsblatt.com/roland-berger-studie-die-starken-marken-des-mittelstandes;2500750

Derweil bestätigt auch das Bewerbungsverfahren für den Marken-Award 2010, dass der Klein- und Mittelstand zumindest in der Spitze nicht das Nachsehen haben muss. Unter den Brands, die jetzt von der Jury für den Preis nominiert worden sind, befinden sich eben nicht nur solche von Großunternehmen. Eine spannende Sache und ein enges Finish. Ich traue mir jedenfalls keine Wette darauf zu, wer nach der zweiten Stufe des Bewerbungsverfahrens im Januar den Preis wirklich gewinnt.