Guten Montag – mit einer Inspiration von Starbucks-CEO Howard Schultz

Guten Montag, und allen Lesern, Facebook-Freunden, Xing-Kontakten und Twitter-Followern wünsche ich einen vielversprechenden Start in die KW 18. Als Inspiration hier vier Tipps von US-Manager Howard Schultz zum Thema Innovation. Der Starbucks-CEO verriet sie der Zeitung “USA Today” (Ausgabe vom 26. April) bei einem – wo auch sonst? – Coffee Talk:

1. Finden Sie etwas, dass Sie wirklich lieben und für das Sie viel opfern würden.

2. Umgeben Sie sich mit Mitarbeitern, die in ihren spezifischen Fähigkeiten besser als Sie sind, aber mit Ihnen die gleichen Werte teilen.

3. Unterschätzen Sie nicht die Menge an Kapital, die sie aufbringen müssen – und Ihr Zeitbudget -,  um erfolgreich zu sein. Die Dinge laufen nie so wie geplant.

4. Weisen Sie das Glück nicht ab, wenn es an Ihrer Tür klingelt. So banal wie es klingt – Sie brauchen auch ein bisschen Glück.

Viel Erfolg, Ihr Christoph Berdi

P.S. Den “guten Montag” gibt es hier und über die Social Media-Kanäle ab jetzt zum Start jeder Woche.

 

 

 

 

Published by Christoph Berdi

Christoph Berdi, Jahrgang 1966, hat an der Universität Dortmund Journalistik und Geschichte studiert und bei der WAZ-Gruppe volontiert. Der Diplom-Journalist arbeitete freiberuflich für verschiedene Medien wie die Deutsche Welle, Süddeutsche Zeitung und Ruhr-Nachrichten, bevor er 1994 als Redakteur zum Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte. Dort arbeitete er zunächst für das „handelsjournal“. Von 2000 bis März 2013 war er Chefredakteur der absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing.

Leave a comment

Your email address will not be published.