Cincinnati – Wo man von Procter & Gamble über den Rhein schaut

Von Deutschland aus betrachtet ist Cincinnati keine beliebige Stadt in den USA. Durch die Einwanderungsgeschichte der Stadt am und in Ohio gibt es eine tiefere Verbindung. Dass ihr schönstes Stadtviertel „Over the Rhine“ heißt, spricht Bände. Deutsche Einwanderer haben dieses bis heute in seiner Ursprünglichkeit erhaltene urbane Kleinod im 19. Jahrhundert so getauft. Als Rheinersatz …

Dieses Beispiel darf Schule machen: Ikea plant Hütten für Flüchtlinge

21.07.2013 – Die Ikea-Stiftung, so las ich kürzlich in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (Ausgabe vom 7. Juli 2013), hat Häuser entwickeln lassen, Hütten besser, die kostengünstiger sein sollen als Zelte, in denen weltweit Millionen Flüchtlinge teilweise viele Jahre leben müssen. Der Kostenvorteil ergibt sich daraus, dass die Hütten langlebiger als die Zelte sind. Modulare Bauweise, …

Procter & Gamble umarmt weiter die Erfinder

“Connect and develop” heißt das Programm, mit dem der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble aus Cincinnati, USA, Open Innovation betreibt. Erfindungsreiche und innovative Menschen, Firmen und Institute aus aller Welt sind eingeladen, Procter Produktideen und -verbesserungen vorzuschlagen. Gute Sache, dass das Unternehmen so die Fahne der Open Innovation hochhält und damit auch die Idee im Gespräch. …

Downsizing America

Werte statt Konsum: Die Wirtschaftskrise verändert die amerikanischen Verbraucher. Sie werden irgendwie…. europäisch. Mit einem spektakulären Schlag sicherte Jay Bruce den Cincinnati Reds vor 30.000 Zuschauern im Great American Baseball Park den Einzug in die Playoffs der Baseballmeisterschaft. Die Fans der Reds feierten diesen Erfolg Ende September fröhlich und gelassen bis tief in die Nacht.  …

The Brandery – Markenfokus für Start-ups

Cincinnatis Spektrum an förderlichen Einrichtungen für die Markenführung ist seit kurzem um ein kleines Juwel reicher:  The Brandery, ein Business-Inkubator für Start-ups mit eingebauter Markenbildung.Matthew Veryser studiert in Dayton, Ohio, aber dreimal in der Woche pendelt er nach Cincinnati zu “The Brandery”, wo Startups gefördert und von Mentoren aus der Marketing-Industrie begleitet werden. Vier Marketing …

“Silicon Valley” der Marken: Cincinnati

2007, als ich Cincinnati das erste Mal besuchte, wollte die Wirtschaftskammer Cincinnati als “Stadt der Marken” etablieren. Drei Jahre später reden Senior Director Neil Hensley und Vice President Doug Moorman, halb im Scherz und halb ernst, bereits vom “Silicon Valley” der Marken. Und warum eigentlich nicht…? Dreh- und Angelpunkt dieser Entwicklung ist Procter & Gamble. …